Hallo ihr Holzwürmer,

welcher Domino XL-Besitzer wünscht sich sowas nicht auch…

T_B_W_0412

das sein „Schätzchen“ auch die kleinen Bohrer der Domino DF 500aufnehmen könnte.

Warum bauen wir uns dann nicht einfach „etwas“, das genau dieses möglich macht?

Mein Freund und Nachbar arbeitet als Konstrukteur in einer Maschinenbaufirma und dem hab ich diese „Probelmatik“ mal bei einem Bierchen auf dem Balkon geschildert. Er hat sich dann für ein paar Tage mein komplettes Domino-Equipment ausgeliehen und stand dann eines Abends mit einem breiten Grinsen im Gesicht vor meiner Haustür. Erst nach einem dunklen Weißbier rückte er dann mit dem Ergebnis heraus…

 

T_B_W_0417

Zuerst aber nochmal kurz zur Ausgangssituation. Hier ein in der Domino XL montierter Ø 14 mm Original-Festool-Bohrer

T_B_W_0418

Wir bauen den Bohrer mal aus, dazu öffnen wir, wie gewohnt, die Maschine mit dem beiliegenden Gabelschlüssel.

 

T_B_W_0420

Bohrer demontiert…

T_B_W_0421

Hier zum Vergleich mochmal die Problematik – unterschiedliche Gewindegrößen der Bohrer bei beiden Domino-Maschinen – die Bohrer der kleinen Domino haben ein M6 Gewinde – die der großen ein M8 Gewinde.

T_B_W_0415

Damit nun das eine zum anderen passt…

T_B_W_0416

muss ein passender Adapter dazwischen geschraubt werden.

T_B_W_0432

Der Adapter besitzt in Verbindung mit den Bohrergrößen 5,6,8 und 10 mm der kleinen Domino, die gleiche Baulänge (90 mm) wie die Original-Festool-Bohrer der großen Domino XL.
Hier im Beispiel seht ihr jeweils die Original-Festool-Bohrer mit Ø 10 mm, Beide sind exakt gleich lang (Originalanschliff vorausgesetzt)

Das hat den Vorteil, das die Tiefeneinstellung der Domino-XL ohne Veränderungen oder irgend welche Rechnereien uneingeschränkt genutzt werden kann. Ebenso ermöglicht die genau angepasste Länge des Adapters die gleichen passgenaue Fräsungen wir ihr sie von der kleinen Domino gewohnt seit.

T_B_W_0431

Einen Haken, so es den einer ist, hat die Sache aber doch. Da der Original-Festool-Bohrer mit Ø 4 mm „von Haus aus“ 10 mm kürzer ist, als die anderen Bohrer der kleinen Domino, muss man beim Einstellen des Tiefenanschlags an der großen Domino XL 10 mm dazurechnen. Da es die 4 mm Dominos aber eh nur in einer Länge von 20 mm gibt, sehe ich da kein Problem.

T_B_W_0428

Hier eine „Probefräsung“ mit dem Ø 4 mm Bohrer…

T_B_W_0427

…passt spielfrei wie es sein soll.

T_B_W_0429

Das selbe nochmal mit einem Ø 6 mm Bohrer

T_B_W_0430

…auch hier wieder tadelloser Sitz. Keine Ausrisse oder Beschädigungen.

Da dieses Gespräch mit meinem Nachbarn nun schon über ein Jahr her ist und ich den Adapter seit dieser Zeit auf Herz und Nieren prüfen konnte, habe ich mich dazu aufgerafft, ihn euch heute vorzustellen. Naja…der Michael Hild hat mir auch ein wenig zugeredet, endlich mal was darüber zu schreiben.

Der Grund, warum ich mir über ein Jahr Zeit gelassen habe, den Adapter hier vorzustellen, war, das ich selber erstmal testen wollte, wie verlässlich, funktionsgenau und verschleißfest der Adapter ist. Mein Ziel ist es, wenn es dazu kommen sollte, ein hochwertiges und sicheres Produkt anzubieten.

Da ich euch leider keinerlei Garantie auf diesen Adapter geben kann, weil dafür Zertifizierungen und all sowas nötig wären, diese Dinge aber Unmengen an Kosten verschlucken würden, habe ich, in Absprache mit der Maschinenbaufirma, einen sehr hochwertigen Werkzeugstahl ausgesucht, der sowohl die Anforderungen der Maschine als auch der Verschleißfestigkeit gerecht wird. Dieser Werkstoff wird auch für Maschinenteile im Flugzeugbau verwendet. Die genaue Bezeichnung habe ich hier vor mir – ist aber mein „Betriebsgeheimnis“.

Ich kann euch nur versichern, das meiner geliebten Domino XL im vergangenen Jahr durch den Adapter kein Haar gekrümmt wurde…:-) und das Teil genau das macht, was von ihm verlangt wird.

Da es den Adapter hier in Deutschland ja sonst nirgens zu kaufen gibt und das mit dem Versand aus USA auch nicht immer das gelbe vom Ei ist, habe ich mich entschlossen, vorausgesetzt die Nachfrage ist groß genug, eine Kleinserie produzieren zu lassen. Ich habe mir einmal 25 und einmal 100 Stück anbieten lassen. Größere Mengen wären aber auch kein Problem. Die Preise stehen aktuell noch aus, sollten aber diese Woche bei mir eintrudeln.

Ich will hier keinen „Verkaufsthread“ aufmachen oder mir eine goldenen Nasee verdienen – ich möchte lediglich allen, die Interesse daran haben, eine günstige und sichere Möglichkeit bieten, an so ein Teil zu kommen. Ich habe damals lange nach einem Lieferanten gesucht und war bei der bewußten Schreinerei, die den Adapter kurzfristig verkauft hat, einen Tag zu spät mit meiner Anfrage. Der Letzte Adapter war leider schon weg…

Wer Interesse an einem Adapter hat, der schreibt mir bitte eine Mail an : info@the-bavarian-woodworker.com
Gebt bitte eure Namen und Adressen an, damit ich euch auseinander halten kann :-) (Datenschutz wird natürlich garantiert)

Der Adapter wird mit brünierter Oberfläche gefertigt.

Preis pro Adapter: EUR 54,00 inkl. MwSt. / zzgl. Versand

Versandkosten:
Versandkosten Deutschland EUR 4,95
Versandkosten Österreich EUR 6,95
Versandkosten Schweiz EUR 6,95
Versandkosten Schweiz EUR 6,95

Ich möchte ausdrücklich nochmal darauf hinweisen, das ich für die Adapter wegen oben genannten Gründe keinerlei Garantie übernehmen kann. Wenn ihr euch so einen Adapter von mir bestellt, dann macht ihr das auf eigene Gefahr. Bitte bestellt nur, wenn ihr mit dieser Vereinbarung einverstanden seit. Ist halt eine Sache des Vertrauens. Damit es mit dem lieben Finanzamt keine Probleme gibt, lasse ich das über meine Firma laufen und ihr bekommt, natürlich, auch eine ordentliche Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer.


News für alle Adapter-Besteller,

nachdem wir jetzt 31 bestellte Adapter zusammen haben und die Firma, die die Adapter fertigt, wieder aus dem Bertriebsurlaub zurück ist, gehts nun zügig weiter. Gefertigt wird, entschieden durch Mehrheitsbeschluss, die brünierte Version.

Ich habe heute, Dienstag, 27.09.2016 allen Bestellern per Mail Info’s zu den Zahlungsmodalitäten und den Garantie- und Gewährleistungsbestimmungen zukommen lassen.

Sollte einer der Besteller heute keine Mail bekommen haben, bitte zuerst in den SPAM-Ordner schauen. Wenn sich auch da nix versteckt hat,
bitte nochmal eine Mail an info@the-bavarian-woodworker.com senden. Wenn alle Zahlungen eingegangen sind, gehts in die Produktion.

Ich werde voraussichtlich 40 Stück produzieren lassen, wer also noch unschlüssig ist…

Servus, der Lothar


Stand 14. Oktober 2016

Hallo an alle zukünftigen Adapter-Besitzer,

zuerst möchte ich allen Bestellern dafür danken, das der „Bezahlvorgang“ so reibungslos und schnell geklappt hat.

Nachdem nun rund 40 Adapter von Euch bestellt und bezahlt wurden, gehen die Teile am kommenden Montag wie versprochen in Produktion.
Die angesprochene „Problematik“ mit dem fehlenden Zentierbund wurde vor Auftragsvergabe mit der ausführenden Firma nochmal durchgesprochen und wird in die Produktion mit einfließen. Produktionszeitraum lt. Angebot ca. 2-3 Wochen. Bestellt habe ich nun letztendlich 50 Stück, da immer wieder Nachzügler dazustoßen und es wieder lange dauern würde, bis wieder mindesten 25 Stück für eine neue Serie zusammen wären.  Die Adapter werden mit brünierter Oberfläche gefertigt.

Bestellungen können immer noch per Mail an: [b]info@the-bavarian-woodworker.com[/b] gerichtet werden. Die letzten 10 Adapter werden dann in der Reihe der Bestelleingänge verkauft. Wer also zuletzt kommt…:-)

Servus, der Lothar


Stand 02. November 2016

Hallo Holzwürmer,

kurzes Update an alle Adapter-Besteller:

Bestätigter Liefertermin der Fertigungsfirma ist die KW 46. Ein paar Tage später sollten die Adapter dann bei euch sein.

Es sind zur Zeit noch 8 Adapter „Herrenlos“. Wer also noch einen haben will…

Danke für eure Geduld.

Servus, der Lothar


Stand 21.11.2016

Hallo meine geduldigen Holzwürmer,

heute Nachmittag stand plötzlich ein junges, hübsches Mädel vor meiner Tür. Erwartet hatte ich ja den Paketboten von UPS. Es war ein „Kurier“ der Maschinenbaufirma, die unseren Adapter gefertigt hat. Und was hatte sie mitgebracht? Na, was wohl…:-)

t_b_w_1038

Gut verpackt und schön „in Öl“…

t_b_w_1039

Einer davon musste natürlich sofort auf den „Catwalk“… wie ihr sehen könnt, ist diesmal auch der fehlende Zentrierbund da, wo er hingehört.

t_b_w_1040

…auch von hinten macht er eine gute Figur, finde ich.

Ok, genug gescherzt. Wenn mir morgen nicht der Himmel auf den Kopf fällt, mache ich die Teile, sofort versandfertig. Es sollte also jeder, der so ein Teil bestellt hat, spätestens am Freitag „seinen“ Adapter in Händen halten.
Ich melde mich hier nochmal, wenn die Teile versandt wurden.

Servus, der Lothar

PS.
Momentan sind noch 3 Adapter „Herrenlos“…


Stand 23.11.2016

Hallo Holzwürmer,

„Elvis hat das Gebäude verlassen“….die ersten 44 Adapter sind auf dem Weg zu euch.

t_b_w_1041
Vor dem Verpacken…

Alle Adapter wurden per Einschreiben verschickt, damit ich auch einen Einlieferungsbeleg mit Nachverfolgungsmöglichkeit habe. Das dient der Sicherheit auf beiden Seiten. Schaut also, das die nächten Tage jemand den Einschreiber in Empfang nehmen kann, damit das Paket nicht zurückgeht.

t_b_w_1042
Versandfertig…

Ich möchte mich an dieser Stelle bei alllen, die einen Adapter bestellt haben, für das mir entgegengebrachte Vertrauen wg. der Vorkasse und für eure Geduld, bis alles abgewickelt war, bedanken. Ich hoffe, ihr seit alle zufrieden mit dem Teil und habt lange Freude daran.

Es würde mich freuen, wenn ihr hier im Forum oder per Mail an info@the-bavarian-woodworker.com eine kurze Nachricht hinterlassen könntet, wenn die Teile bei euch eingegangen sind.

Erste Erfahrungsberichte von euch mit Bildern, wären bestimmt nicht nur für mich hier interessant zu sehen…

In den nächsten Tagen werde ich evtl. noch ein kleines Filmchen einstellen, wo man sehen kann, wie ich die neuen Adapter getestet habe…

Servus, der Lothar (der sich freut, das alles gut geklappt hat)


07.Januar 2017
Start der Produktion für die 2. Auflage.

Nachdem die Nachfrage nach den Adaptern nicht abreißt und mich immer wieder Nachfragen per Mail oder über unser Forum Holzwurmtreff.de/Adapter für Domino XL erreichen, habe ich mich entschlossen, eine zweite Auflage fertigen zu lassen.


31.01.2017

Hallo Holzwürmer,

T_B_W_1110
wenn mich das bevorstehende Glatteis nicht daran hindert, mit meinem Kampfpanzer die Siedlung zu verlassen, dann beginnt morgen, am Dienstag, 31.01.2017 die Auslieferung der zweiten Serie der Adapter.

T_B_W_1111
Alle Teile sind bereits Versandfertig  verpackt und warten nur noch darauf, das ich sie morgen zur Post bringe.

Aus Gründen der Sicherheit werden die Teile, wie bei der ersten Serie, wieder per Einschreiben versandt. Sorgt also bitte dafür, das jemand das Päkchen in Empfang nehmen kann. Auch möchte ich mich an dieser Stelle wieder bei allen Bestellern für den Reibungslosen Ablauf der ganzen Aktion und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Ich wünsche allen viel Spaß und gute Projekte mit demTeil.


21.02.2017

Hallo liebe Holzwürmer,

nachdem der Strom der Bestellungen nicht abreißt, habe ich mich entschlossen, den Adapter künftig ständig anzubieten.
Es sollte also nach der nächsten Lieferung in ca. 14 Tagen zu keinen Wartezeiten mehr kommen.

Die Konditionen bleiben gleich.

Ausführung: Stahl brüniert

Preis pro Adapter: EUR 54,00 inkl. MwSt. / zzgl. Versand

Der Versand erfolgt grundsätzlich für beidseitige Sicherheit per Einschreiben

Versandkosten:
Versandkosten Deutschland EUR 4,95
Versandkosten Österreich EUR 6,95
Versandkosten Schweiz EUR 6,95
Versandkosten Italien EUR 6,95
Versandkosten Niederlande EUR 6,95
Versandkosten Luxemburg EUR 6,95

Wer einen Adapter bestellen will, der schreibt mir bitte einfach eine Mail
an info@the-bavarian-woodworker.com

Gebt in der Mail bitte eure komplette Lieferadresse und die Stückzahl der Adapter,
die ihr erwerben wollt, an.


11.03.2017

Hallo Leute,

aktuell sind wieder jede Menge Adapter auf Lager und können sofort versendet werden.

Wer bisher noch keinen abbekommen hat…:-)

Servus, der Lothar